Pflegestützpunkt Steglitz-Zehlendorf
- Informationen Rund ums Alter -


An die Nutzer*innen unserer Angebote:

Umgang mit dem Corona-Virus


Die Pflegestützpunkte Berlin wollen Ihre Gesundheit schützen und dazu beitragen, die Ausbreitung des Coronavirus durch alle sinnvollen Maßnahmen zu verlangsamen. Aus diesem Grund wird zur Zeit im Pflegestützpunkt Steglitz-Zehlendorf, Albrechtstraße keine offene Sprechstunde angeboten.

In dringenden Fällen und unter Einhaltung der vorgeschriebenen Hygienemaßnahmen bieten wir nach vorheriger Terminvereinbarung eine persönliche Beratung im Pflegestützpunkt sowie Hausbesuche an.

Wir stehen Ihnen aber selbstverständlich
telefonisch unter der Rufnummer (030) 769 026 00
und per E-Mail unter pflegestuetzpunkt@dwstz.de
gerne zur Verfügung und beraten Sie auf diesem Weg ausführlich zu Ihren Fragen.

Wir bitten Sie um Verständnis für diesen Schritt. In unseren Angeboten begegnen sich zahlreiche Menschen, unsere Mitarbeiter*innen sind daher besonders gefährdet am Virus zu erkranken und dies weiter zu geben.

Zusätzlich erreichen Sie das Service-Telefon der Berliner Pflegestützpunkte
montags bis freitags in der Zeit von 9:00 - 18:00 Uhr
unter der Servicetelefonnummer 0800 59 500 59.


Auf der Seite der Berliner Pflegestützpunkte finden Sie Informationen zu allen pflegerelevanten Themen im Navigationspunkt "Informationsblätter":
www.pflegestuetzpunkteberlin.de


Ergänzend finden Sie hier Listen mit Einrichtungen und Dienstleistern aus dem Bezirk Steglitz-Zehlendorf (die PDF-Dateien öffnen in neuem Fenster):


Außerdem können Sie hier die aktuellen Broschüren (PDF-Dateien) herunterladen: